• Hintergrund zum Treffen in Leipzig
    In wenigen Tagen startet der 100. Katholikentag. Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Treffen in Leipzig.
  • Österreich: Wahlempfehlung von Bischof
    Für die katholische Kirche in Österreich ist es ein äußerst ungewöhnliches Verhalten: Kurz vor der Stichwahl um das Bundespräsidentenamt an diesem Sonntag mehren sich konkrete Wahlempfehlungen.
  • Kommentar
    "Papst lässt Frauen zum Diakonat zu" - so oder ähnlich titelten in der vergangenen Woche Zeitungen und Onlinemagazine. Doch was steckt wirklich hinter der Äußerung von Papst Franziskus? Ein Kommentar von Susanne Haverkamp.
  • Miriam Sengelhoff arbeitet in der Geschäftsstelle des 100. Katholikentages
    Hautnaher kann die Vorbereitung des 100. Ka­tho­likentages nicht erlebt werden: Miriam Sengelhoff ist vom St. Jakobushaus in Goslar in die Geschäftsstelle des Vereins gewechselt, der das Treffen vom 25. bis 29. Mai in Leipzig vorbereitet.
  • Papst will Studienkommission zu Frauendiakonat einrichten
    Bisher ist der Papst das heikle Thema eines möglichen Frauendiakonats in der katholischen Kirche nicht konkret angegangen. Jetzt sorgt er mit der Ankündigung einer päpstlichen Kommission dazu für Aufregung.
  • Abstimmungen in der Gemeinde
    „Wer dafür ist, hebe die Hand ... und jetzt die Gegenprobe.“ Diese Form der Entscheidung ist auch in kirchlichen Gremien üblich. Die Mehrheit gewinnt. Die anderen verlieren. Es gibt aber bessere Methoden. Biblischer. Geistlicher.
  • Tauben stehen für Treue und Gemeinschaft – und dienen oft als Bild für den Heiligen Geist
    In der Bibel finden sich verschiedene Metaphern für den Heiligen Geist: Wind und Feuer, Wasser und Salböl. Am bekanntesten ist aber seine Darstellung als Taube – und das hat auch etwas mit den Tieren selbst zu tun.
  • Braunschweiger Ägidienmarkt soll bis 2018 umgestaltet werden / Kirchengemeinde äußert Bedenken
    Wie der Ägidienmarkt in Braunschweig in Zukunft aussehen wird, darüber entscheidet am 18. Mai die Politik. Bis 2018 soll der einst historisch bedeutsame Platz ein komplett neues Gesicht erhalten und verkehrsberuhigt sein. Die Gemeinde hat aber noch viele Fragen.
  • Ein Senioren-Projekt der Familienbildungsstätte Hannover arbeitet gegen Vorurteile
    Was können türkische und deutsche Seniorinnen voneinander lernen? Eine ganze Menge, finden rund 20 Frauen, die sich regelmäßig in der Katholischen Familienbildungsstätte (Fabi) in Hannover treffen und zeigen, wie gelebte Integration geht.  
  • Christliche Flüchtlinge aus Pakistan
    Des Lebens nicht mehr sicher: Pakistanische Christen flüchten nach Thailand - und schlagen sich durch.
  • Anfrage
    Wozu braucht es heute noch ein Domkapitel? Ist das nicht ein Relikt aus alten Zeiten? S. M., Cottbus  
  • Naturwissenschaft und Glaube
    Die Lesung aus dem Buch der Sprichwörter schildert es: Gott baute den Himmel und machte die Erde. Wirklich? Fragen an den Mainzer Theologen Tonke Dennebaum, der seine Dissertation dem Thema Wissenschaft und Schöpfungsglaube widmete. 
  • Visionen
    Wie sieht die Zukunft der Kirche in Deutschland aus? 
  • Multireligiöse Feiern
    Unsere Gesellschaft ist icht mehr rein christlich. Deshalb möchten viele Institutionen öffentliche Feiern wie Einweihungen oder Schulentlassungen „multireligiös“ gestalten. Aber wo und wie und mit wem? Ein Beispiel aus der Schule.
  • Gläubige erzählen
    Seit dem Pfingstfest in Jerusalem breitet sich die Botschaft von Jesus Christus auf der Welt aus. Die Zahl seiner Jünger hat seither gigantisch zugenommen, derzeit sind es gut 2,2 Milliarden. Sechs von ihnen sagen, warum sie Christ sind und was sie an ihrem Glauben so begeistert.  
  • Fortbildungen, Seminare etc ....
    Einrichtungen, Institutionen und Verbände bieten auch im Jahr 2016 wieder zahlreiche Kurse und Seminar an. Hier ein Überblick über die neu erschienenen Programme.
  • Termine aus der KiZ
    Jede Woche informiert die KirchenZeitung über Termine und Veranstaltungen, die von Gemeinden, Verbänden und Einrichtungen angeboten werden.
  • KirchenZeitung - Reisedienst
    Der Reisedienst der KirchenZeitung bietet laufend interessante Leser- und Pilgerreisen an.