• Kommentar
    Täglich berichten Medien über Attentate, Amokläufe und Anschläge. Doch wie viel Berichterstattung ist gut oder fördert sie nur Nachahmer? Ein Kommentar von Roland Juchem.
  • Bürgerkrieg im Südsudan
    Was ist nur los im Südsudan? Es scheint mittlerweile so, als habe sich der Konflikt verselbstständigt.
  • Anschlag in französischer Kirche
    "Ein barbarischer Angriff", "zutiefst erschüttert", "eine Attacke auf alle Orte des Kultes": Stellungnahmen zum Terrorattentat in einer französischen Kirche.
  • Kommentar
    Sich nicht verstecken, sondern das Problem angehen, sich nicht abgrenzen, sondern kooperieren: Nur gemeinsam lassen sich die aktuellen Herausforderungen bewältigen. Ein Kommentar von Roland Juchem.
  • Furcht vor Terror
    Der Terroranschlag von Nizza und die Ereignisse in der Türkei verstärken das Gefühl von Ohmacht. Eine Studie zeigt: Noch nie hatten die Deutschen so viel Angst.
  • Weltjugendtag in Krakau
    Weltjugendtage sind besser besucht als Top-Konzerte internationaler Stars. Doch warum?
  • KiZ-Serie: Unterwegs im Bistum - Teufelsmoor und Worpswede
    Die Landschaft ist Idylle pur. Aber Besucher sollten die Schilder ernst nehmen, die vor dem Verlassen der Wege warnen. Ein paar unbedachte Schritte, und schon könnte man langsam, aber unerbittlich in die Tiefe gezogen werden.
  • Bauernhof in Castel Gandolfo
    Nicht Bio - aber ganz traditionell: Zur Sommerresidenz in Castel Gandolfo gehört auch ein päpstlicher Bauernhof.
  • Die Konzertmusikerin Joanna Jimin Lee
    Sie ist eine vielfach ausgezeichnete Konzertpianistin und zugleich Ordensschwester: Die Koreanerin Joanna Jimin Lee hat ihre Leidenschaft für das Piano mit dem christlichen Glauben kombiniert. Einfach war der Weg nicht. 
  • Erzbischof Heße besuchte den Libanon
    Knapp vier Tage hat der Flüchtlingsbeauftragte der Deutschen Bischofskonferenz, Erzbischof Stefan Heße, den Libanon bereist. Im Gespräch zieht er eine Bilanz seiner Begegnungen mit syrischen Flüchtlingen und mit Verantwortlichen aus Politik und Religionsgemeinschaften.
  • Anfrage
    Im Matthäusevangelium sagt Jesus: „Was Gott verbunden hat, das darf der Mensch nicht trennen“ (19,6). „Darf nicht“ ist eine generelle Aussage und erlaubt keine Ausnahme. „Soll nicht“ gilt grundsätzlich, lässt aber Sonderfälle zu. Was hat Jesus gemeint, zumal sein Wort seither aus dem Aramäischen, ins Griechische und dann ins Deutsche übersetzt worden ist? G. H., Mainz
  • Wie funktioniert Gemeinde in einem Pastoralen Raum? Ein Beispiel aus dem Nachbarbistum im Norden
    St. Annen in Hamburg-Ochsenzoll hat keinen eigenen Pfarrer mehr. Die über 60 Jahre alte Kirche im Hamburger Norden gehört jetzt mit zwei Nachbargemeinden zu einem Pastoralen Raum. Darin sind die Ehrenamtlichen besonders gefordert. Vielleicht sogar überfordert?
  • Junge Katholiken aus dem Bistum reisen nach Polen zum Weltjugendtag mit Papst Franziskus
    Krakau gilt als älteste und schönste Stadt Polens. In der Stadt, in der Johannes Paul II. als Erzbischof und Kardinal seinen Sitz hatte, werden sich in wenigen Tagen über eine Million Jugendliche zum 31. Weltjugendtag versammeln. 194 Teilnehmer aus dem Bistum Hildesheim werden an dem Ereignis teilnehmen. 
  • Über den Sinn und Erfolg des Bittgebets
    „Bittet, dann wird euch gegeben.“ Bei Jesus klingt das so einfach. Aber im praktischen Leben bleiben Bitten unerfüllt; Gebete gehen scheinbar ins Leere. Bitten wir falsch? Erwarten wir zu viel? Fragen an den Münsteraner Theologen Jürgen Werbick.
  • Eine junge Familie organisiert christliche Kindererziehung in einer sich rasant verändernden Umwelt
    Wie erzieht man seine Kinder im Glauben an Gott, wenn die Gläubigen eine schwindende Minderheit sind? Was ist dann überhaupt noch an Glaubensleben möglich? Eine Familie in Hannover lässt sich von düsteren Vorausberechnungen nicht verunsichern.
  • Fortbildungen, Seminare etc ....
    Einrichtungen, Institutionen und Verbände bieten auch im Jahr 2016 wieder zahlreiche Kurse und Seminar an. Hier ein Überblick über die neu erschienenen Programme.
  • Termine aus der KiZ
    Jede Woche informiert die KirchenZeitung über Termine und Veranstaltungen, die von Gemeinden, Verbänden und Einrichtungen angeboten werden.
  • KirchenZeitung - Reisedienst
    Der Reisedienst der KirchenZeitung bietet laufend interessante Leser- und Pilgerreisen an.