Home

  • Papst besucht verrufene Hochhaussiedlung Corviale
    Eine Fahrt an die Ränder: Papst Franziskus besucht die verrufene römische Hochhaussiedlung Corviale.
  • Neue Kinderschutzkommission nimmt Arbeit auf
    Jünger, internationaler und von Betroffenen beraten: Die neue Kinderschutzkommission des Papstes nimmt im April ihre Arbeit auf.
  • Straße der Moderne
    Die Kirche St. Albertus Magnus im Braunschweiger Univiertel gehört zu den Meisterwerken modernen Kirchbaus in Deutschland. Jetzt ist die Dominikanerkirche sogar im Online-Reiseführer „Straße der Moderne“ zu finden.
  • Interview mit dem neuen Bischof Heiner Wilmer
    Wie sieht er sich selbst, was bringt er mit, wo sieht er Veränderungsbedarf? Der neue Bischof von Hildesheim, Heiner Wilmer, gab der KirchenZeitung ein erstes Interview.
  • Blutige Konflikte - und wo bleibt die Regierung?
    Gewalt als übliche Antwort: In Nigeria tobt seit Jahren ein blutiger Konflikt um Ackerland. Doch warum schreitet die Regierung nicht ein?
  • Anfrage
    Am Ende der Noah-Geschichte verspricht Gott: „Nie wieder soll eine Flut kommen und die Erde verderben“ (Gen 9,11). Wie passt das zu den heutigen Meldungen über Flutkatastrophen, wo Tausende Existenzen vernichtet werden?  G. W., 65597 Hünfelden
  • Anfrage
    Wie steht die katholische Kirche zu den Freimaurern? Und gibt es christliche Freimaurer? R. M., Heide
  • Nach 15 Jahren Ehe ist Michael Freialdenhoven noch einmal in besonderer Weise für seine Frau verantwortlich geworden: seit der Osternacht ist er ihr Firmpate. Die 46-Jährige ist von der evangelischen zur katholischen Kirche konvertiert.
  • Andacht im Altenheim
    Immer am ersten Mittwoch im Monat ist es soweit: Petra Buschhaus leitet eine Andacht in einem Altenpflegeheim. Sie ist eine von rund  15 Ehrenamtlichen im Dekanat Göttingen, die für regelmäßige Gottesdienste bei den Senioren sorgen.
  • Das weibliche Gesicht von Kirche
    13 Frauen. Von der Gottesmutter Maria über Heilige wie Edith Stein bis hin zu engagierten Frauen in heutiger Zeit. Ihre Geschichte ist das Herzstück einer Ausstellung über „Das weibliche Gesicht von Kirche“, die jetzt erstmals in Hannover zu sehen ist.
  • Experte in Sorge um religiöse Zukunft des Landes
    "Die Regierung schafft Gewinner und Verlierer unter den Religionen", sagt ein China-Experte zur Lage der Religionen in dem Land.
  • Tag der offenen Klöster
    Gebet, Arbeit, soziales Engagement: Zum Tag der offenen Klöster am 21. April präsentieren sich die Orden in Deutschland als lebendige Gemeinschaften. Welche Zukunft haben sie? Geht die Zeit der schmerzhaften Abbrüche in den Orden langsam zu Ende?
  • Woche für das Leben 2018: Pränataldiagnostik
    Vorträge, Diskussionen, Lesungen: Die "Woche für das Leben" beschäftigt sich mit dem Thema Pränataldiagnostik.
  • Antiker Kultort in Rom birgt noch viele Geheimnisse
    Eine vergessene und geheimnisvolle Basilika: In Rom versteckt sich eine Basilika im Untergrund, die knapp 2000 Jahre alt ist.
  • Sieben Jahre Krieg in Syrien
    "Die Menschen brauchen dringend Frieden", sagt Erzbischof Stephan Burger. Seit sieben Jahren tobt mittlerweile der Bürgerkrieg in Syrien.
  • Was ist los im Bistum Hildesheim?
  • Mehr als 5 Milliarden Euro haben die Deutschen im vergangenen Jahr gespendet. Wem können sie ihr Geld anvertrauen? Das Spendensiegel des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen (DZI) will bei der Entscheidung helfen.
  • KirchenZeitung - Reisedienst
    Der Reisedienst der KirchenZeitung bietet laufend interessante Leser- und Pilgerreisen an.
  • Termine aus der KiZ
    Jede Woche informiert die KirchenZeitung über Termine und Veranstaltungen, die von Gemeinden, Verbänden und Einrichtungen angeboten werden.