• Zisterzienser ab Ende August in Neuzelle
    Nach 200 Jahren kommen wieder Zisterzienser nach Neuzelle: Ab Ende August leben wieder vier Mönche in dem Ort.
  • Reliquien von NIkolaus in Moskau
    Lange Schlangen vor der Christus-Erlöser-Kathedrale in Moskau: Eine Million Pilger kamen bereits, um die Reliquie des heiligen Nikolaus zu verehren.
  • UN-Bericht zu Kindern im Irak
    "Einer der brutalsten Kriege der jüngeren Vergangenheit" - und mittendrin sind die Kinder im Irak. Ein UN-Bericht dokumentiert ihr Leid.  Ein irakischer Junge blickt von einem LKW herunter, der Flüchtlinge in sichere Stadtteile von Mossul bringt. Foto: kna 
  • "Die Ukraine ein schönes Land. Aber es ist ein Land im Krieg“, sagt Annette Stasche
    Natürlich ist die Ukraine ein schönes Land mit gastfreundlichen Menschen, sagt Annette Stasche: „Aber es ist ein Land im Krieg“. Und das Kolpingwerk hilft: Flüchtlingen, Kindern, behinderten Menschen – denen, die immerVerlierer des Krieges sind.
  • Fast sieben Jahrzehnte haben die Salesianer die Pfarrgemeinde St. Augustinus in Hannover geprägt.
    Fast sieben Jahrzehnte haben die Salesianer die Pfarrgemeinde St. Augustinus in Hannover geprägt: Erst durch die Gründung ihrer Niederlassung am Standort wurde die Pfarrei gegründet und eine Kirche gebaut.
  • Europäischer Staatsakt und Requiem
    Was für Adenauer der Kölner ist für Kohl der Speyerer Dom gewesen: ein Stück Heimat und ein Symbol der Zusammengehörigkeit Europas
  • Politisch korrekte Sprache in der Kirche
    Die sogenannte „geschlechtergerechte Sprache“ ist ein Aufreger, auch in der Kirche. Mit „Brüdern“ sind doch alle gemeint! Mit „Schwestern“ auch? Ein sensibles Thema, das sich auch im neuen Gotteslob und in der neuen Einheitsübersetzung niederschlägt. Was ist Sinn und was ist Unsinn?
  • Drei Theologinnen des Bistums haben am bundesweiten Modellprojekt „Kirche im Mentoring – Frauen steigen auf“ teilgenommen. Das Ziel: den Anteil von Frauen in Führungspositionen erhöhen. Ende Juni endet das Programm. 
  • Reli-Oberstufenkurs am Bischöflichen Gymnasium Josephinum in Hildesheim erstellt Zeitungsseiten zum Thema "Verhältnis von Kirche und Mensch“
  • Themenwoche in der ARD
    Rund um das Thema Glaube und Religion zeigt die ARD in ihrer diesjährigen Themenwoche Filme, Reportagen - und einen "Tatort". Nicht nur im Fernsehen, auch im Hörfunk und im Internet sendet die ARD Programme rund um das Thema Glaube und Religion. Foto: kna