Video
  • Kirchweihe in Altwarmbüchen
    Mit der Heilig-Kreuz-Kirche im Isernhagener Ortsteil Altwarmbüchen (Region Hannover) ist im Bistum Hildesheim zum ersten Mal seit mehr als zwanzig Jahren eine Kirche neu gebaut und geweiht worden.
  • Jubiläum beim Sozialen Mittagstisch Guter Hirt
    „Wir haben unsere Wette verloren, aber der Gute Hirt hat gewonnen!“ Darüber freuen sich der Hildesheimer Dechant Wolfgang Voges und Diakon Andreas Handzik, Leiter des Sozialen Mittagstisch Guter Hirt.
  • Ausstellung im Dommuseum
    Ein kleiner Drache aus Bronze ist die neue Sensation im Hildesheimer Dommuseum. Die Neuerwerbung ist während der Ausstellung „Drachenlandung. Ein Hildesheimer Drachenaquamanile des 12. Jahrhunderts“ vom 29. April bis 16. Oktober erstmals in Hildesheim zu sehen.
  • Der Rückblick
    Unzählige Aktionen bildeten am Ende ein großes Ganzes: Die Feierlichkeiten zum Hildesheimer Bistumsjubiläum. Verantwortliche und Organisatoren berichten, wie sie die Zeit erlebt haben und was Ihnen davon in Erinnerung geblieben ist.
  • Zu Besuch auf einer Huskey-Ranch an der Elbe
    Nachbarn erklären ihn für ein wenig verrückt, wenn Georg Thomalla auf seinem Sommerschlitten winkend und freudestrahlend durch die Felder rast. Gezogen wird der Schlitten von wolfs-ähnlichen Hunden: Huskys.
  • Internationale Jugendbegegnung des Bistums
    Mit Weißrussen arbeiten, ungarische Lieder singen, ukrainische Tänze lernen, litauische Geschichten hören: 60 Jugendliche aus sechs Nationen Osteuropas und Deutschlands trafen sich vom 22. bis 31. August in der Südheide zur Internationalen Jugendbegegnung 2015.
  • Jugendfestival zum Bistumsjubiläum
    Jupiter Jones, Ich kann fliegen, Phrasenmäher - mit einem abwechslungsreichen Live-Programm und vielen weiteren Aktionen hat das Jugendfestival "Rock den Dom" des Bistums Hildesheim am Wochenende rund 1500 Besucher auf den Domhof und in die Bischofskirche gelockt.
  • Pilger-Radtour rund ums Bistum Hildesheim gestartet
    Die Pilger-Fahrradtour rund um das Bistum Hildesheim ist in Hameln gestartet. 50 Katholiken schwangen sich in den Sattel. Die ersten Kilometer radelte Bischof Norbert Trelle mit. Zuvor hatte er den Teilnehmern den Reisesegen gespendet und ihnen Fahrradklingeln mit einer Inschrift des Schutzheiligen Christophorus überreicht.
  • Marienwallfahrt des Bistums für Kranke und Alte nach Germershausen
    Ermutigung, Trost und Heil – das erhofften sich am Sonntag mehr als 400 kranke und gesunde Menschen, die den einzigen Marienwallfahrtsort im Bistum Hildesheim besuchten.
  • Bischofskonferenz in Hildesheim ist beendet
    Vier Tage lang richteten sich die Augen der katholischen Öffentlichkeit nach Hildesheim: Hier tagten bei der Frühjahrs-Vollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz vom 23. bis 26. Februar unter Vorsitz von Kardinal Reinhard Marx die 66 deutschen Bischöfe und Weihbischöfe über aktuelle Fragen.