Jubiläum Bolivienpartnerschaft
  • Mit dem Bolivientag am 24. September in Göttingen beginnt die Gebetswoche der Partnerschaft
    Jeder kennt sie: Es gibt gewisse Zäsuren im Leben. Anlässe zur Zurück- und Vorausschau, was das Leben noch so bereithält. Ein Alter von 30 Jahren ist so eine Zäsur. Und die Partnerschaft des Bistums Hildesheim mit der Kirche von Bolivien erreicht im kommenden Jahr diese drei Jahrzehnte.
  • Mit einem Gottesdienst in St. Godehard und einem bunten Bolivientag in Hildesheim-Ochtersum hat das Bistum Hildesheim am 29. September das 25-jährige Jubiläum der Partnerschaft mit der katholischen Kirche von Bolivien gefeiert.
  • Jubiläumsfeier in Hildesheim
    Mit einem Gottesdienst in St. Godehard und einem bunten Bolivientag in Hildesheim-Ochtersum hat das Bistum Hildesheim am heutigen Samstag, 29. September, das 25-jährige Jubiläum der Partnerschaft mit der katholischen Kirche von Bolivien gefeiert.
  • Buch zur Bolivienpartnerschaft
    "Auf Augenhöhe - A la misma Altura" ist der Titel eines Buches über die Partnerschaft des Bistums Hildesheim mit der Kirche von Bolivien. Zum 25-jährigen Bestehen dieser Partnerschaft beinhaltet das Buch 25 Geschichten über Menschen, Projekte, Erfolge - auf Deutsch und in Spanisch.
  • Eindrücke einer Begnungsreise nach Bolivien
    Seit 25 Jahren besteht die Partnerschaft zwischen dem Bistum Hildesheim und der katholischen Kirche in Bolivien. Eine Delegation des Bistums war bei den Feierlichkeiten in Bolivien dabei. Beeindruckt sind die Teilnehmer vor allem von den direkten Begegnungen und Erlebnissen mit den Menschen.
  • Nachrichten aus dem Partnerland
    Bolivien, das Partnerland der Diözese Hildesheim, schafft es eher selten in die großen Medien Deutschlands. In dieser Woche machten gleich zwei Nachrichten Schlagzeilen. Die eine war eine ausgewachsene Zeitungsente, die zweite stimmt nachdenklich.
  • Bolivien: Einblick in das Partnerland
    Hildesheim/Cochabamba. Bolivien, das Partnerland des Bistums Hildesheim, ist eine Reise wert. Gleich zwei Delegationen sind zurzeit dort unterwegs. Der Anlass ist der gleiche: das Partnerschaftsjubiläum.
  • Kartoffel-Pflanzaktion
    Die Aktion "Deine Knolle fürs Fest" ist gestartet: Auch Bischof Norbert Trelle hat Kartoffeln für den guten Zweck in seinem Garten gepflanzt. Die Ernte soll im Herbst verkauft und der Erlös in den "Klimafonds Bolivien" fließen. 
  • Werbeaktion für Partnerschaftskaffee
    Kaffeedurst? Lust auf Kaffee aus fair gehandelten und ökologisch produzierten Bohnen? Auf einen mit einem milden Aroma von im Hochland gewachsenem Arabica-Kaffee? Genau das bietet der Café Bolivia. Und noch viel mehr.
  • Partnerschaftskaffee
    Der Café Bolivia geht auf Tour: Aber wo kommt der Partnerschaftskaffee eigentlich her? Dietmar Müßig, der für die Arbeit in Bolivien freigestellte Leiter der Diözesanstelle Weltkirche, hat sich für die KirchenZeitung vor Ort informiert: