18.09.2012

Buch zur Bolivienpartnerschaft

Auf Augenhöhe

"Auf Augenhöhe - A la misma Altura" ist der Titel eines Buches über die Partnerschaft des Bistums Hildesheim mit der Kirche von Bolivien. Zum 25-jährigen Bestehen dieser Partnerschaft beinhaltet das Buch 25 Geschichten über Menschen, Projekte, Erfolge - auf Deutsch und in Spanisch.

Autor des Buches ist der langjährige Redakteur der KirchenZeitung, Rüdiger Wala, der selbst in der Partnerschaft engagiert ist. Er hat für dieses Buch in Deutschland und Bolivien recherchiert, mit vielen Menschen gesprochen und Interviews geführt. Sie sind es, die die Partnerschaft tragen und lebendig machen. Ausführlich kommen diese Menschen in seinen Texten zu Wort. Eindrucksvoll und mit Liebe zum Detail schildert Rüdiger Wala dabei Projekte, die in Bolivien durch die Unterstützung aus Gemeinden im Bistum entstanden sind, wie den Kindergarten in San Ramon oder eine Schule in Cotoca. Exemplarisch kommen einige junge Menschen zu Wort, die einen freiwilligen Dienst für Frieden und Versöhnung im Partnerland geleistet haben – Deutsche und Bolivianer.

Die Anfänge der Partnerschaft lässt Rüdiger Wala in einem Interview mit dem bolivianischen Kardinal Julio Terrazas Sandoval und dessen Amtsbrüdern Erzbischof Edmundo Abastoflor und Bischof Jorge Herbas noch einmal lebendig werden. Dass die Bolivienpartnerschaft nicht nur Beziehungen zwischen Gemeinden und Verbänden schafft, sondern auch Menschen verbindet, macht der KirchenZeitungs-Redakteur anhand der Familiengeschichte von Simone und Anselmo Tellez-Weber und Simone Müller de Leon und Juan Leon deutlich.

Reportagen über einen Tag im Centro, dem Haus San Auctor in Camiri, oder Veränderungen in den Partnerschaften mit Abbrüchen und Neuanfängen sowie zahlreiche Bilder machen das Buch zu einem lesenswerten und informativen Beitrag über die langjährige Partnerschaft des Bistums Hildesheim mit der Kirche von Bolivien.

 

Das Bolivienbuch (pdf, 25 MB)

 

Leseproben: