Konzertbesuch in der Frauenkirche und der Semperoper

Leserreise nach Dresden

6-tägige Busreise nach Dresden vom 10. bis 15. Mai 2018

Programm

- Änderungen sind vorbehalten -

1.  Tag, Christi Himmelfahrt 10.05.2018

Merseburg - Dresden
Fahrt mit einem modernen Reisebus von Hannover über Hildesheim und Göttingen nach Merseburg. Spaziergang zum Domplatz. Mittagspause. Weiterfahrt nach Dresden. Zimmerbezug für 5 Nächte im Martha Hotel. Gemeinsames Abendessen im Hotel oder in einem Restaurant.

 

2.  Tag, Fr 11.05.2018 – Dresden

Musikfestspiele in der Frauenkirche
Frühstück im Hotel. Erkundung der Dresdener Neustadt. Von dort aus weiter in die historische Altstadt. Besuch des Zwingers mit der Gemäldegalerie „Alte Meister“ und der Frauenkirche. Teilnahme an der Orgelandacht in der Frauenkirche.
Gemeinsames Mittagessen. Fortsetzung des Stadtrundgangs mit Semperoper (Außenbesichtigung), Fürstenzug und Brühlscher Terrasse. Freizeit in der Stadt. Am Abend Möglichkeit zum Konzertbesuch in der Frauenkirche.
20.00 Uhr Dresdner Musikfestspiele: Johann Sebastian Bach Kantaten
English Baroque Soloists | Monteverdi Choir
Leitung Sir John Eliot Gardiner

 

3.  Tag, Sa 12.05.2018                   

Oberlausitz – Görlitz – St. Marienstern
Frühstück im Hotel. Fahrt in die Europastadt Görlitz. Der östliche und der westliche Teil der Doppelstadt waren ab 1945 getrennt. Ein Blick diesseits und jenseits der Neiße zeigt, wie die deutsche und die polnische Stadt wieder zusammenwachsen. Rundgang durch die sehr schön restaurierte Altstadt von Görlitz mit dem Ober- und Untermarkt. Besuch der „Heilig Grab - Kapelle“.
Anschließend Fahrt zur Zisterzienserinnen-Abtei St. Marienstern, die zu den wenigen Ordenshäusern gehört, die seit ihrer Gründung ohne Unterbrechung bestehen. Eine Besonderheit bildet die dreischiffige gotische Hallenkirche mit dem so genannten Hussitenfenster, der ältesten Glasmalerei in der Oberlausitz. Besichtigung des Klosters und Teilnahme am Stundengebet der Schwestern. Abendessen im Klosterstübel. Anschließend Fahrt zurück nach Dresden.

4.  Tag, So 13.05.2018                  

Dresden - Semperoper                
Frühstück im Hotel. Möglichkeit zum Gottesdienstbesuch, z. B. in der Dresdner Kathedrale, der Hofkirche. Anschließend Führung durch Kirche und Gruft.
Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.
Am Abend Möglichkeit zum Opernbesuch in der Semperoper:
Le nozze di Figaro / Die Hochzeit des Figaro von Wolfgang Amadeus Mozart.

 

5.  Tag, Mo 14.05.2018                

Die sächsische Schweiz
Frühstück im Hotel. Fahrt in die Sächsische Schweiz. Besichtigung der Basteibrücke, einem der Wahrzeichen der Sächsischen Schweiz, und des Basteifelsens mit der Felsenkanzel, einem der schönsten natürlichen Aussichtspunkte Deutschlands. Fußweg nach Rathen zur Bootsanlegestelle. Fahrt mit einem Sächsischen Dampfschiff mit Blick auf die Felsformationen. Rückfahrt mit dem Bus nach Dresden. Freizeit. Abendessen im Hotel oder in einem Restaurant.

 

6.  Tag, Di 15.05.2018                   

Heimreise
Frühstück im Hotel. Der Morgen steht zur Verfügung für eigene Entdeckungen in der Stadt. Anschließend Rückfahrt nach Göttingen, Hildesheim und Hannover.

 

 

Ihre Unterkunft

10.05. – 15.05.2018
Hotel Martha Dresden
(www.hotel-martha-dresden.de)
Das Hotel Martha Dresden befindet sich in ruhiger zentraler Lage auf der Neustädter Elbseite in der Nieritzstraße, der einzigen erhaltenden Biedermeierstraße der Stadt. Die bekannten Sehenswürdigkeiten erreichen Sie bequem zu Fuß; ein 15minütiger Spaziergang führt Sie via Königsstraße vorbei an den barocken Bürgerhäusern über die Augustusbrücke in die historische Altstadt.

 

Im Reisepreis enthaltene Leistungen

  • Fahrt in einem modernen Reisebus
  • Unterbringung in Doppelzimmern  mit Bad/Dusche, WC
  • 5 Übernachtungen in Dresden, Hotel Martha
  • 1 x Ü/F
  • 4 x Halbpension
  • Alle örtlichen Führungen laut Programm
  • alle Eintrittsgelder lt. Programm
  • Schifffahrt auf der Elbe nach Pirna
  • Reisepreissicherungsschein
     

Nicht im Reisepreis enthalten:

Ausgaben des persönlichen Bedarfs, Trinkgelder, weitere Mahlzeiten, Konzert- und Opernkarten:

Semperoper – Le nozze di Figaro     
Platzgruppe 3, € 74,00 pro Karte
Platzgruppe 1, € 99,00 pro Karte

 

Frauenkirche – Bach Kantaten
Kat. 2, € 55,00 pro Karte
Kat. 3, € 30,00 pro Karte
Kat. 4, € 15,00 pro Karte
 

Reisepreis: € 795,00 pro Person im DZ
Einzelzimmerzuschlag  € 120,00

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

 

Termin: 
10. bis 15. Mai 2018
Rubrik: 
Reise
Ort: 
Dresden – Deutschland
Informationen und Anmeldung: 
KirchenZeitung – Reisedienst, Christiane Wirries, Domhof 24, 31134 Hildesheim, Telefon 0 51 21 / 307 810, Fax 0 51 21 / 307 811, E-Mail: christiane.wirries@bistum-hildesheim.de