04.05.2012

KirchenZeitung in der Grundschule Am Harztorwall

Umweltschutz ist Freundschaft

Niedersächsische Schulkinowochen: Auch die Klasse 3b der katholischen Grundschule Am Harztorwall in Wolfenbüttel geht ins Kino. „Sammys Abenteuer“, ein Trickfilm über eine Meeresschildkröte. Ein Besuch mit Folgen.

Was macht Freundschaft eigentlich aus? Die Schülerinnen und Schüler der 3b der Grundschule am Harztorwall geben ihre Antwort in Plakatform.
Was macht Freundschaft eigentlich aus? Die Schülerinnen und Schüler der 3b der Grundschule am Harztorwall geben ihre Antwort in Plakatform.

Nicolas, Hennes, Renè und David übernehmen die Aufgabe, ihre Mitschüler zum Film und zum Kinobesuch zu befragen. Hier ihre Interviews:
Hennes fragt: „Was hast du zuerst gedacht, als es hieß: Wir gehen ins Kino?“
Michel: „Der Film wird bestimmt toll!“
Melina: „Ich habe mich sehr gefreut!“
Yuki: „ Ich fand es schön! “
Tibor: „Ich hoffe, es macht Spaß!“
David hat eine andere Frage: „Als wir wieder in die Schule kamen, was dachtest du da? “ Er fasst zusammen, was die anderen Schüler gedsagt haben: „Alle antworteten, dass sie es schön fanden, aber auch, dass es gut war, dass wir so viel darüber geredet haben. Die Themen waren spannend. “

„Es geht um Vertrauen – wie mit Gott“

Die Frage von Nicolas: „ Was meinst du, hat der Kinofilm Sammy mit der KirchenZeitung zu tun?“
Und auch er berichtet von den Antworten: „Tibor und David haben gesagt, dass die Schildkröten vom Aussterben bedroht sind und Umweltschützer brauchen. Michel hat gesagt, dass es um Vertrauen geht – wie  mit Gott. Felix hat gesagt, dass es wie in der Kirche um Gemeinschaft geht. Ich meine, dass wir unsere Erde schützen sollen, die Gott uns geschenkt hat!“

Rene fragt zum Abschluss, warum wir den Film als ganze Klasse angeschaut haben. Er erzählt von seinem Interview:
Felix: „Weil der Film von Freundschaft handelt.“
Jona: „Weil wir eine Gemeinschaft sind!“
Hennes: „Weil wir da viel über Freundschaft lernen!“
Melina: „Weil wir uns manchmal in der Klasse nicht gut verstehen und wir oft darüber reden!“

Für die Klasse wird klar: Im Rahmen des Projektes KirchenZeitung in der Schule wollen sie sich mit Meeresschildkröten und dem Schutz der Meere und ihrer Bewohner beschäftigen.

Umweltschutz hat etwas mit Freundschaft zu tun

Auch ein weiteres Thema drängt sich auf: „Freundschaft“. Denn der Schutz der Umwelt hat auch etwas mit Freundschaft zu tun – zu den Tieren und zu Gott, der die Welt geschenkt hat.

 

Die ganze Seite zur Ansicht (pdf)

 

Zur Information:

Kooperationspartner des Projektes "KirchenZeitung in der Schule" ist das Institut zur Objektivierung von Lern- und Prüfungsverfahren (IZOP). Gefördert wird das Projekt durch die Deutsche Bundesstifung Umwelt. Informationen zum Projekt gibt es unter www.kiz-schule.de