• Termine aus der KiZ Nr. 8
    Die letzten Minuten eines Selbstmörders Celle. In der Vortragsreihe „Trauer – Sterben – Tod“ gibt es am 5. März  um 18 Uhr das Live-Hörspiel „6g Caratillo“ zu den letzten 30 Minuten eines Selbstmörders mit anschließender Gesprächsrunde. Ort: Schlosstheater Celle, Turmbühne, Schlossplatz 1. Karneval bei den Dominikanern
  • Herr Kesseler und Herr Spatz

    Effizient, richtig und wirtschaftlich Kirchen heizen.
    Da wird im Winter der Kirchenraum zu schnell hoch geheizt, damit die Gottesdienstbesucher es schön warm haben. Und beim ersten lauen Frühlingslüftchen werden Fenster und Türen aufgerissen, um den Kirchenraum gut durchzulüften. Doch vieles, was gut gemeint ist, kann in den Spätfolgen ziemlich teuer werden.
  • Termine aus der KiZ Nr. 7
  • KirchenZeitung - Reisedienst
    Der Reisedienst der KirchenZeitung bietet laufend interessante Leser- und Pilgerreisen an.
  • Ausstellung im Dommuseum
    Die Große Münchner Krippe des Diözesanmuseums Freising gehört zu den spektakulärsten Darstellungen des Weihnachtsgeschehens aus dem 19. Jahrhundert. In der Ausstellung „Stern über Bethlehem“ ist sie vom 26. November 2016 bis 2. Februar 2017 im Hildesheimer Dommuseum zu sehen.
  • Bistum Hildesheim hat neue Richtlinien für Kirchengemeinden erlassen
    Das Bistum Hildesheim hat jetzt Richtlinien herausgegeben, nach denen Geld gewinnbringend angelegt werden darf, aber auch vor zuviel Risiko schützen soll. Was dürfen Gemeinden, Verbände und kirchliche Stiftungen?
  • Empfehlungen der Diözesanmedienstelle
    Zum „Jahr der Barmherzigkeit”, das Papst Franziskus ausgerufen hat, gibt es vom Medienservice des Bistums Hildesheim eine Liste mit Spiel- und Dokumentarfilmen. Alle Filme können in der Medienstelle ausgeliehen werden.
  • Termine aus der KiZ
    Jede Woche informiert die KirchenZeitung über Termine und Veranstaltungen, die von Gemeinden, Verbänden und Einrichtungen angeboten werden.
  • Herzog-August-Bibliothek in Wolfenbüttel

    KiZ-Tipp: Herzog-August-Bibliothek in Wolfenbüttel
    Welche Visionen müssen diesen Mann umgetrieben haben? Bereits vor 300 Jahren galt die berühmte Herzog August Bibliothek als das achte Weltwunder und die größte Büchersammlung nördlich der Alpen.
  • KiZ-Tipp: Der Malerhof in Voigtholz
    Zugegeben: Dieses Ziel ist nicht einfach zu finden. Nur eine schmale Straße führt von der Landstraße 320 Edemissen–Gifhorn ab nach Voigtholz-Ahlemissen. Die Lukas-Kapelle im Dorf im Peiner Nordkreis überrascht mit einem echten da Vinci. Naja, einem anders echten.